test wrapper

Kontaktlinsen ACUVUE 2

Kontaktlinsen ACUVUE 2 sind für die Korrektion des Sehvermögens bei den Leuten bestimmt, die unter Weitsichtigkeit oder Kurzsichtigkeit leiden. Sie passen ausgezeichnet für die Leute, die aus irgendwelchen Gründen keine Silikon-Hydrogel-Linsen benutzen können.

Diese Linsenmarke wird vom Unternehmen Johnson & Johnson schon seit mehreren Jahren produziert und ist sehr beliebt.

 

ACUVUE 2 werden aus sehr weichem Material Etafilcon А mit Gießmethode und mit der Benutzung der Polymerisierungstechnologie produziert. Dieses Material verfügt über niedrigen Elastizitätsmodul und über gute Wasserfreundlichkeit. Der Feuchtigkeitsgehalt der Linsen beträgt 58%. Deswegen sind sie sehr bequem beim Tragen, lösen keinen Reiz oder keine Rötung der Augen aus. Da Etafilcon А auch über ausgedrückte hypoallergene Eigenschaften verfügt, so ist bei der Benutzung der Kontaktlinsen ACUVUE 2 die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung der allergischen Komplikationen minimal.


Ihr Sauerstoffdurchlässigkeitsgrad beträgt 33. Deswegen sind sie für Tagestragen bestimmt und für die Nacht unbedingt abgetan werden sollen. Zur Desinfektion wird Peroxide- oder chemische Methode benutzt. Sie brauchen nie die Trage- und Bearbeitungsregeln der Linsen zu verletzen, weil sonst Augenentzündungen (Hornhautentzündungen, Konjunktivitis) entstehen können.

 

ACUVUE 2 verfügen über eigenen UV-Filter, der ca. 70% der UV-Strahlen А und über 95% der UV-Strahlen B anhält, die eine negative Auswirkung auf die Augenstruktur haben und zur Entstehung im Alter solcher ernsten Erkrankung wie Katarakt beitragen. Bei dieser Erkrankung erfolgt die Linsentrübung, was von der bedeutenden Reduzierung der Sehschärfe begleitet wird. Die Behandlung dieser Erkrankung erfolgt auf dem chirurgischen Wege und besteht im Ersatz der beschädigten Augenlinse gegen eine künstliche. Obwohl ACUVUE 2 über einen UV-Filter verfügen, können sie doch den vollwertigen Schutz nicht sichern, weil sie nur eine kleine Fläche des Augapfels bedecken.

Die Kontaktlinsen ACUVUE 2 werden im Laufe von 2 Wochen benutzt und danach gegen ein neues Paar ersetzt. Das ist sehr bequem. Bei solcher kurzen Frist können sich in bedeutender Menge auf der Oberfläche keine Proteinstoffe bilden, die die optischen Eigenschaften der Linsen verletzen und zur Verschlechterung der Sehqualität führen.


ACUVUE 2 passen ideal für die Leute, die:

  • Linsen mit dem optimalsten Preis/Qualität-Verhältnis suchen;
  • es vorziehen bequeme und praktische Linsen zu benutzen;
  • keine Silikon-Hydrogel-Linsen benutzen  können;
  • es vorziehen überfeine Linsen zu tragen, wobei keine unangenehmen Symptome entstehen.

 

Zur Bequemheit der Ausführung aller Manipulationen mit ACUVUE 2 verfügen sie über eine leichte Tönung, und ein spezieller Anzeiger zeigt richtige Lage der Linsen bei deren Tragen. Dank diesen Sachen entstehen sogar bei den Anfängern keine Schwierigkeiten.

Für die Leute, die nicht nur Sehqualität verbessern, sondern auch die Farbe ihrer Augen ändern, die Augen schöner und ausdrucksvoller machen möchten werden von den Fachleuten des Unternehmens Johnson & Johnson Kontaktlinsen Acuvue 2 colours enhancers und Acuvue 2 colours opaques angeboten.

Аcuvue 2 colours enhancers stellen Abtönlinsen dar, die den Augen grüne, blaue oder türkisblaue Farbe geben. Аcuvue 2 colours opaques haben drei Varianten – kastanienbraun, nussfarben und honigfarben. Nach allen anderen Kennwerten stimmen sie vollkommen mit den Linsen Аcuvue 2 überein und beim Übergang von einem Typ zum anderen ist keine zusätzliche Beratung des Augenarztes erforderlich.

 

Zur Korrektion von Myopie oder Kurzsichtigkeit kann man auch andere Kontaktlinsen, z.B. ACUVUE OASYS benutzen. Sie zeichnen sich durch hohen Feuchtigkeitsgehalt und Glattheit aus, die hohen Komfort für die Benutzer garantieren. Bei der Durchführung der klinischen Untersuchungen wurde festgestellt, dass unabhängig von den Wetterbedingungen in der Umgebung bei der Benutzung von ACUVUE OASYS sich keine Trockenheit der Augen entwickelt.

Wie Sie sehen, es gibt ganz verschiedene Linsen für die Korrektion fehlsichtiger Augen mit Haftschalen. Um diese richtig auszuwählen, muss man sich unbedingt an einen Augenarzt wenden. Außerdem brauchen Sie zu wissen, daß richtig ausgewählte Linsen keinen Dyskomfort, keine Rötung, kein Jucken oder keinen Reizen auslösen sollen. Wenn solche Symptome entstehen, so müssen Sie sich unverzüglich an den Augenarzt wenden, der die Linsen mit den für sie besser passenden Kennwerten auswählt.