test wrapper

Kontaktlinsen: für welche Arbeit sind sie geeignet?

Vorteile der Kontaktlinsen sind hoch von den Menschen bewertet, die Probleme mit dem Sehvermögen haben. Sie stören nicht, der Brillenbügel drückt die Nasenwurzel nicht, sie beschlagen nicht im Winter und können zufällig nicht fallen und zerbrechen. Wie gewöhnlich entsteht aber unter den Menschen, die eine fünftägige Arbeitswoche haben, eine Frage: sind die Kontaktlinsen für jeden Beruf geeignet?

Es gibt wohl hochbeschränkte Tätigkeitsbereiche, wenn die Kontaktlinsen lieber durch die Brille zu ersetzen sind. In erster Linie geht es um Bauarbeiter, Maler, Bäcker, Mitarbeiter der Reparaturbrigaden – um die Menschen, die unter den Bedingungen des Staubs, Rauches und chemischer Dämpfe arbeiten müssen. Sie sind mehr, als die anderen, dem Risiko des Eindringens von staubfeinen Fremdkörpern ausgesetzt, die ernste Beschädigungen des Auges hervorrufen können. Dieses Problem wird aber wohl mit Hilfe von der speziellen Maske mit Schutzgläsern gelöst, die so populär bei vielen Bauarbeitern ist. In den Momenten, wenn Sie bei ungünstigen Bedingungen arbeiten müssen, schützen Sie Ihre Augen vor Beschädigungen! Dann werden Sie den Ersatz der bequemen Kontaktlinsen durch die unbehagliche Brille nicht benötigen.