test wrapper

Ob getönte Linsen wohltuend auf das Sehvermögen wirken?

Der Spieler des amerikanischen Baseballklubs Washington Nationals Bryce Harper hat in der letzten Woche große Aufmerksamkeit der Sportfans auf sich gezogen. Auf dem Feld ist er mit rötlich getönten Schutzlinsen erschienen. Laut seiner Behauptung verringern solche Linsen die Helligkeit und erhöhen den Kontrast, wobei sie das Sehvermögen verbessern. 

Übrigens sind die Wissenschaftler nicht so stark von getönten Linsen begeistert. Im Laufe der wissenschaftlichen Erforschungen wurden wesentliche Verbesserungen der Seh- und Sportfähigkeiten nicht entdeckt.

An den Erforschungen haben Studenten von 35 Colleges und Profisportler teilgenommen, die zum Wiederholen der bestimmten Handlungskette aufgefordert wurden, wobei sie zuerst gefärbte und dann transparente Linsen benutzt haben. Die Teilnehmer des Experimentes haben keinen großen Unterschied zwischen dem Effekt bemerkt, der von den gefärbten und getönten Linsen erzielt wurde, außer einer nicht großen Erhöhung des Sehkontrastes, die für Medizin nicht so bedeutend ist.