test wrapper

Unbehagen beim Kontaktlinsentragen

Sie haben also angefangen, Kontaktlinsen zu tragen. Sie folgen allen Arztempfehlungen und ausführlichen Anweisungen. Die Experten sagen doch, dass die Kontaktlinsen anfangs Unbehagen verursachen können. Es gibt mehrere Gründe dazu.

Seien Sie immer bereit sein, dass die folgenden Probleme am Anfang entstehen können:

  • Stechen, Brennen, Jucken (Reiz) in den Augen;
  • Gefühl des “Fremdkörpers”;
  • Trennen;
  • ungewöhnliche Aussonderungen aus den Augen;
  • Errötung;
  • schlechtere Sehqualität;
  • vernebeltes Sehen, Regenbogen oder Schatten um die Objekte herum;
  • Lichtempfindlichkeit;
  • Trockenheit.

Wenn Sie eines der oben genannten Symptome bei sich bemerkt haben, sollen Sie die Kontaktlinsen sofort aussetzen und die Augen mit einer speziellen Lösung waschen. Wenn sich nichts geändert hat, sollte man sich dringend an den Arzt wenden.